Tierschutzverein
Heppenheim

Apollo

Apollo wurde von Privat aus schwierigen Verhältnissen übernommen.

Er ist leider recht wenig gewöhnt und reagiert mit Bellen auf seine Unsicherheit. Erzogen ist er nicht wirklich, was bei seiner Größe ein klitzekleines Problem ist.

Seine jetzigen Besitzer hat ihn erst seit kurzem, leider ist er mit den vorhandenen zwei Hündinnen nicht verträglich.

Er ist sehr kinderlieb, neigt aber dazu, sie zu beschützen. Katzen jagd er bisher, mit etwas Erziehung sollte man das aber noch in den Griff bekommen.

Apollo sucht einen Einzelplatz bei hundeerfahrenen Menschen, sehr gerne auch bei Doggen oder Molosser Liebhabern. Mit Erziehung und Geduld kann man ihn jetzt noch auf die richtige Bahn bringen!

Bei Interesse melden bei: 01575/3709587

Geschlecht Männlich
Rasse Dogge Molosser
Kastriert -
Geburtsdatum 08.10.2022
Im Tierheim seit 24.09.2023

Eine Anfrage stellen

Bitte rechnen Sie 2 plus 5.